SLIDER
  • k-bg-top
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16


Philosophie
Team
Öffnungszeiten
Kontakt
News
Bildergalerie
Job & Studium
Kooperationspartner

Studium im Zukunftsmarkt

fotolia_49719281.jpgWir bieten im feel-well jetzt:

  • Bachelor in Fitnesstraining
  • Bachelor in Fitnessökonomie
  • Bachelor in Sportökonomie

Art des Studiums:
Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Ausbildung und einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen.

Anerkennung:
Akkreditierter und in über 40 europäischen Ländern anerkannter Studiengang mit Zulassung durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

Abschluss:
Bachelor of Arts;

Studiengang:
Fitnessökonomie, bzw. Fitnesstraining, bzw. Sportökonomie

Studienstart:
Jederzeit möglich

Anmeldung:
Nehme Kontakt mit uns auf!

Dauer:
3 Jahre/36 Monate mit insgesamt 63 Tagen Präsenzunterricht

Studiengebühr:
330,- Euro pro Monat - Die Studiengebühren werden von uns, feel-well, übernommen

Zulassungsvoraussetzungen:
Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife, Meisterabschluss bzw. eine gleichwertig anerkannte Vorbildung) oder Antrag und Zulassung als „beruflich besonders qualifizierte Person“ sowie Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen.

Weitere Infos bekommst du bei uns im feel-well oder unter: www.dhfpg.de

Ausbildung: Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

ihk-logo1_160.jpgSport- und Fitnesskaufleute arbeiten vorzugsweise in Fitnessstudios. Ihre Hauptaufgabe ist es, die dort anfallenden Büroarbeiten zu erledigen wie zum Beispiel: Kosten kalkulieren, Rechnungen schreiben, Mitgliederverzeichnisse führen, Personalabrechnungen durchführen, Werbemaßnahmen veranlassen, Veranstaltungen organisieren und vieles mehr. Ein weiterer Aufgabenbereich von Ihnen ist es auch, die Kunden zu betreuen und ihre Wünsche an das Trainingspersonal entsprechend weiterzuleiten. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt dabei im kaufmännisch-organisatorischen Bereich. Jugendliche, die diesen Beruf erlernen möchten, sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

Ausbildung: Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

  • Organisationstalent 
  • Freude am Umgang mit Menschen 
  • gute Umgangsformen 
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Höflichkeit 
  • sicheres Auftreten 
  • Teamfähigkeit 
  • Freude am Ausüben von Sport 
  • Bereitschaft, abends und am Wochenende zu arbeiten 

Die Ausbildung selbst dauert 3 Jahre. Nach der Hälfte der Ausbildung erfolgt die Zwischenprüfung. Am Ende der Ausbildung findet die alles entscheidende Abschlussprüfung statt.
Die sachliche und zeitliche Gliederung des Berufs ist Teil der Verordnung.

Ihr Ansprechpartner ist feel-well oder

Bei der IHK:
Michael Hilsmann
Ausbildungsberatung
Tel.: 07131 9677-456
Fax: 07131 9677-478
michael.hilsmann@heilbronn.ihk.de